Prof. Dr. Martin Kirsch (Juniorprofessor)

Veröffentlichungen:

1. Bücher und CD-ROM

onarch und Parlament im 19. Jahrhundert. Der monarchische Konstitutionalismus als europäischer Verfassungstyp - Frankreich im Vergleich, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1999 (= Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte, Bd. 150)

Martin Kirsch/Pierangelo Schiera (Hg.), Denken und Umsetzung des Konstitutionalismus in Deutschland und anderen europäischen Ländern in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Berlin: Duncker & Humblot 1999 (= Schriften zur Europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte, Bd. 28)

Martin Kirsch/Pierangelo Schiera (Hg.), Verfassungswandel um 1848 im europäischen Vergleich, Berlin: Duncker & Humblot 2001 (= Schriften zur Europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte, Bd. 38)

Hartmut Kaelble/Martin Kirsch/Alexander Schmidt-Gernig (Hg.), Transnationale Öffentlichkeiten und Identitäten im 20. Jahrhundert, Frankfurt/New York: Campus 2002

Martin Kirsch/Anne G. Kosfeld/Pierangelo Schiera (Hg.), Der Verfassungsstaat vor der Herausforderung der Massengesellschaft. Konstitutionalismus um 1900 im europäischen Vergleich, Berlin: Duncker & Humblot 2002 (= Schriften zur Europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte, Bd. 41)

Peter Brandt/Martin Kirsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, CD-ROM 1: Europa um 1800, Bonn: J.H.W. Dietz Nachf. 2004 [1.115 Quellentexte im Umfang von ca. 7.300 S.]

Hartmut Kaelble/Martin Kirsch (Hg.), Europäisierung im 19. und 20. Jahrhundert. Selbstverständnis und Gesellschaft, Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang [vorauss. Herbst] 2005 [ca. 260 S.]

Peter Brandt/Martin Kirsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Handbuch der europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, Bd. 1: Europa um 1800, Bonn: J.H.W. Dietz Nachf. [vorauss. Herbst] 2005 [ca. 975 S.]

2. Artikel

Die Republikanisierung einer Nation. Frankreich im Übergang zum 20. Jahrhundert (1879/80-1914), in: Otto Büsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Wege europäischen Ordnungswandels. Gesellschaft, Politik und Verfassung in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Hamburg 1995, S. 97-135

Entwicklung der Erfahrungsräume von Europäern im Bereich des höheren Bildungswesens seit 1918, in: Hartmut Kaelble/Jürgen Schriewer (Hg.), Gesellschaften im Vergleich. Forschungen aus Sozial- und Geschichtswissenschaften, Frankfurt/M. u.a. 1998, S. 391-429

Die Entwicklung des Konstitutionalismus im Vergleich: französische Vorbilder und europäische Strukturen in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in: Martin Kirsch/Pierangelo Schiera (Hg.), Denken und Umsetzung des Konstitutionalismus in Deutschland und anderen europäischen Ländern in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Berlin 1999, S.147-173

Il mutamento costituzionale nel 1848. Una storia comparata europea, in: Scienza & Politica 21 (1999), S. 119-124

Der Verfassungsstaat im letzten Drittel des langen 19. Jahrhunderts und die Herausforderung der Massengesellschaft im europäischen Vergleich. Überlegungen zu einer Tagung, in: Comparativ 10 (2000), S. 119-131

Il costituzionalismo intorno al 1900 e la sfida della società di massa: una comparazione europea, in: Scienza & Politica 23 (2000) S. 113-124

Charismatische Herrschaftselemente in der konstitutionellen Monarchie - Frankreich 1851-1870 und Preußen-Deutschland 1862-1890 im Vergleich, in: Martin Kirsch/Pierangelo Schiera (Hg.), Verfassungswandel um 1848 im europäischen Vergleich, Berlin 2001, S. 179-204

Verfassungswandel um 1848 - Aspekte der Rezeption und des Vergleichs zwischen den europäischen Staaten, in: Martin Kirsch/Pierangelo Schiera (Hg.), Verfassungswandel um 1848 im europäischen Vergleich, Berlin 2001, S. 31-62

Wissenschaftler im Ausland zwischen 1930 und 1960 - Transferbedingungen und Identitätswandel einer erzwungenen Migration, in: Hartmut Kaelble/Martin Kirsch/Alexander Schmidt-Gernig (Hg.), Transnationale Öffentlichkeiten und Identitäten im 20. Jahrhundert, Frankfurt/M. 2002, S. 179-209

Verfassungsrechtlicher Rahmen und politische Praxis - Parlamentarisierung und Parteiensystem Frankreichs im europäischen Vergleich, in: Martin Kirsch/Anne G. Kosfeld/Pierangelo Schiera (Hg.), Der Verfassungsstaat vor der Herausforderung der Massengesellschaft - Konstitutionalismus um 1900 im europäischen Vergleich, Berlin 2002, S. 45-70

Conceitos centrais da análise histórico-constitucional dos estados de transição europeus, por volta de 1800, in: Themis 3, H. 5, (2002), S. 189-219

Europazweifel als Kennzeichen des Europäers. Denis de Rougemonts intellektuelle Konstruktion Europas, in: Rüdiger Hohls/Iris Schröder/Hannes Siegrist (Hg.), Blick auf Europa. Festschrift für Hartmut Kaelble zum 65. Geburtstag, Frankfurt/New York [vorauss. Frühjahr] 2005 [ca. 7 S.]

Die Funktionalisierung des Monarchen im 19. Jahrhundert im europäischen Vergleich, in: Stefan Fisch/François Roth (Hg.), Machtstrukturen im Staat: Organisationen und Personen - Deutschland und Frankreich im Vergleich, München [vorauss. Frühjahr] 2005 [ca. 15 S.]

Um 1804 - wie der konstitutionelle Monarch europäisch wurde, in: Bernhard Jussen/Stefan Weinfurter/Thomas Zotz (Hg.), Königsherrschaft in Europa, München: C. H. Beck [vorauss. Frühjahr] 2005 [ca. 23 S.]

Europäisches Selbstverständnis und die Erfahrung anderer Gesellschaften. Emigranten in der Zwischen- und Nachkriegszeit, in: Hartmut Kaelble/Martin Kirsch (Hg.), Europäisierung im 20. Jahrhundert. Identitäten und gesellschaftliche Entwicklungen, Frankfurt/M. u.a. [vorauss. Herbst] 2005 [ ca. 20 S.]

Frankreich 1789-1814 - Verfassungen im gesellschaftlichen und politischen Widerstreit, in: Peter Brandt/Martin Kirsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Handbuch der europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, Bd. 1: Europa um 1800, Bonn [vorauss. Herbst] 2005 [ca. 90 S.]


zusammen mit Pierangelo Schiera:

Bericht zur Tagung "Denken und Umsetzung des Konstitutionalismus in Deutschland und anderen europäischen Ländern in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts", in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 45 (1997), S. 918-922

Einleitung, in: dies. (Hg.), Denken und Umsetzung des Konstitutionalismus in Deutschland und anderen europäischen Ländern in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Berlin 1999, S. 7-19


zusammen mit Pierangelo Schiera und Anne G. Kosfeld:

Fragen und Probleme des Konstitutionalismus in Europa um 1900, in: dies./Anne G. Kosfeld (Hg.), Der Verfassungsstaat vor der Herausforderung der Massengesellschaft - Konstitutionalismus um 1900 im europäischen Vergleich, Berlin: Duncker & Humblot 2002, S. 11-34


zusammen mit Hartmut Kaelble und Alexander Schmidt-Gernig:

Zur Entwicklung transnationaler Öffentlichkeiten und Identitäten im 20. Jahrhundert. Eine Einleitung, in: Hartmut Kaelble/Martin Kirsch/Alexander Schmidt-Gernig (Hg.), Transnationale Öffentlichkeiten und Identitäten im 20. Jahrhundert, Frankfurt/New York: Campus 2002, S. 7-33


zusammen mit Peter Brandt und Arthur Schlegelmilch:

Einleitung zur Quellenedition, in: dies. (Hg.), Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, CD-ROM 1: Europa um 1800, Bonn: J.H.W. Dietz Nachf. 2004, S. 2-7 [d. Booklets]

Entwicklungen und Probleme einer europäischen Verfassungsgeschichte um 1800, in: dies. (Hg.), Handbuch der europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, Bd. 1: Europa um 1800, Bonn [vorauss. Herbst] 2005 [ca. 80 S.]

zusammen mit Alexander Schmidt-Gernig:

Europa im Denken der Historiker des 20. Jahrhunderts, in: Geschichte und Gesellschaft 31 (2005) [ca. 25 S.]


3. Quellenbearbeitungen in Editionen

Quellen zur Verfassungsgeschichte Frankreichs 1787-1814, in: Peter Brandt/Martin Kirsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, CD-ROM 1: Europa um 1800, Bonn 2004 [112 französische Texte und 37 deutsche Übersetzungen in einem Umfang von 587 S.]

Quellen zur Verfassungsgeschichte der Modellstaaten: Berg, Frankfurt, Westfalen 1807-13, in: Peter Brandt/Martin Kirsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, CD-ROM 1: Europa um 1800, Bonn 2004 [38 deutsche und 28 französische Texte (davon 26 Übersetzungen) in einem Umfang von 279 S.]


zusammen mit B?a?ej Bia?kowski:

Quellen zur Verfassungsgeschichte Polens 1768-1813, in: Peter Brandt/Martin Kirsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, CD-ROM 1: Europa um 1800, Bonn 2004 [62 polnische Texte und 22 deutsche Übersetzungen in einem Umfang von 358 S.]


zusammen mit Peter Brandt u.a.:

Internationale Verträge 1721-1809, in: Peter Brandt/Martin Kirsch/Arthur Schlegelmilch (Hg.), Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert, CD-ROM 1: Europa um 1800, Bonn 2004 [37 Texte und 4 deutsche Übersetzungen in einem Umfang von 172 S.]

4. Studienbriefe/Lehrmaterial

Die schwierige Durchsetzung des allgemeinen Männerwahlrechts in Europa in: Arthur Schlegelmilch (Hg.), Einführung in die moderne europäische Verfassungsgeschichte. Kurseinheit 1: Grundrechte und Repräsentation. [Studienbrief Politikwissenschaft B.A./M.A. der FernUniversität Hagen], Hagen [Oktober] 2003, S. 61-76 u. Quellenband Teil 1, S. 87f.

Der Legitimitätsbruch zwischen Absolutismus und konstitutioneller Monarchie, in: Arthur Schlegelmilch (Hg.), Einführung in die moderne europäische Verfassungsgeschichte. Kurseinheit 2: Souveränität und Legitimität. [Studienbrief Politikwissenschaft B.A./M.A. der FernUniversität Hagen], Hagen [Oktober] 2003, S. 13-20 u. Quellenband Teil 2, S. 19f.

Bonapartismus im Vergleich, in: Arthur Schlegelmilch (Hg.), Einführung in die moderne europäische Verfassungsgeschichte. Kurseinheit 2: Souveränität und Legitimität. [Studienbrief Politikwissenschaft B.A./M.A. der FernUniversität Hagen], Hagen [Oktober] 2003, S. 21-37 u. Quellenband Teil 2, S. 21f.

Die späte Durchsetzung des Präsidialsystems, in: Arthur Schlegelmilch (Hg.), Einführung in die moderne europäische Verfassungsgeschichte. Kurseinheit 2: Souveränität und Legitimität. [Studienbrief Politikwissenschaft B.A./M.A. der FernUniversität Hagen], Hagen [Oktober] 2003, S. 39-47 u. Quellenband Teil 2, S. 23-28.

Die allmähliche Parlamentarisierung der Staaten Europas, in: Arthur Schlegelmilch (Hg.), Einführung in die moderne europäische Verfassungsgeschichte. Kurseinheit 3: Gewaltenteilung im Verfassungsstaat/Manipulation und Inszenierung der Verfassung [Studienbrief Politikwissenschaft B.A./M.A. der FernUniversität Hagen], Hagen [Oktober] 2003, S. 1-18 u. Quellenband Teil 3, S. 1f.


<-Zurück