Ziele für nachhaltige Entwicklung

Die Agenda 2030 wird auch als „Fahrplan für die Zukunft“ bezeichnet. Mit der Agenda will die Weltgemeinschaft ein menschenwürdiges Leben für alle ermöglichen und zugleich die natürlichen Lebensgrundlagen auf der Erde dauerhaft bewahren. Dazu wurden 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung formuliert. Diese umfassen umweltbezogene, wirtschaftliche und soziale Aspekte, die gleichzeitig und gleichberechtigt Berücksichtigung finden sollen.

Die Agenda 2030 gilt für alle Staaten der Erde, sie richtet sich aber auch an jede und jeden einzelnen von uns. Um die die 17 Ziele zu erreichen, sollen alle verstehen können, worum es in der Agenda geht und welchen Beitrag wir leisten können, damit die gesteckten Ziele erreicht werden.

Wir verlinken unsere Seiten dazu mit dem Portal 17ziele.de von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung – ein Klick aufs Bild genügt.

Mit Insektenhotels tragen wir dazu bei, unverzichtbare Eingriffe in die Landschaft auszugleichen und unterstützen die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals). An jedem Insektenhotel stellen wir eines dieser SDGs vor – und haben sie deshalb SDG-Hotels getauft.

 

Für mehr Informationen einfach auf das Bild klicken!

Auf ein paar ausgewählte Angebote wollen wir ergänzend hinweisen:

Mit dem Portal https://www.dieglorreichen17.de/ stellt auch die Bundesregierung ihre Beiträge zur Agenda 2030 vor und lädt zur Beteiligung ein.

Manche Formulierungen der Agenda 2030 sind nicht ganz einfach zu verstehen. Eine Beschreibung in leichter Sprache auf der Seite der Bundesregierung fasst die Nachhaltigkeitsziele deshalb verständlich zusammen.

Das farbige Pixibuch „Agenda 2030 – 17 Ziele für unsere Welt“ von Petra Klose richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche. Für Schulen, Eine-Welt-Initiativen und Privatpersonen ist das Büchlein kostenlos bestellbar. Direkt eintauchen kann man auch in einer schönen Umsetzung als Online-Version.

Zur Beurteilung der Frage, ob die Ziele der Agenda 2030 erreicht werden, wurden für jedes der 17 Ziele messbare Indikatoren festgelegt. Das Statistische Bundesamt stellt eine Gesamtübersicht zum Berichtsstatus aller 244 Indikatoren für Deutschland bereit.

Unter www.sdg-portal.de kannst Du sehen, wo Dein Heimatort auf dem Weg zu den Nachhaltigkeitszielen steht.