360° Pfosten

Der Queichpark ist eine „Landschaft im Wandel“ – sei es im Wechsel von Hoch- und Niedrigwasser der Queich, sei es im Wechsel der Jahreszeiten oder schlicht im Lauf der Jahre. Durch unterschiedliche Bedingungen innerhalb der Fläche entstehen dabei ganz unterschiedliche Lebensräume mit speziell daran angepassten Gesellschaften aus Pflanzen und Tieren.

Viele Veränderungen gehen so langsam vor sich, dass man sie auch bei regelmäßigen Besuchen kaum wahrnimmt. Deshalb dokumentieren wir unterschiedliche Teilräume des Queichparks monatlich in einer 360° Aufnahme. Damit diese Aufnahmen gut vergleichbar sind, haben wir mit aktuell drei Pfosten feste Kamerapositionen markiert.

Die bereits entstandenen Bilder findet ihr

360°-Pfosten 1

360°-Pfosten 2

360°-Pfosten 3

Wenn Ihr im Queichpark unterwegs seid, führt Euch auch ein QR-Code an jedem Pfosten direkt zur jeweiligen Seite.